Redaktionsbewertung

Einbetten EasyCash&Tax Download

Userurteil

Sicherheits-Check

Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win 95/98/Me/NT/2000/XP
Dateigröße:
6,5 MB
Aktualisiert:
21.01.2013

EasyCash&Tax Testbericht

Jan Schultze von Jan Schultze
Einfache Finanzbuchhaltung für Freiberufler und Kleingewerbetreibende, die Einnahmen und Ausgaben übersichtlich organisieren wollen.

Funktionen

Buchführung gehört nicht gerade zu den beliebtesten Beschäftigungen von Selbständigen und kleineren Gewerbetreibenden. Die ist jedoch für das Finanzamt zweifelsohne von größter Wichtigkeit, da es stets restlos Aufklärung über im Jahr anfallende Umsätze und Ausgaben verlangt. Gerade für solcherlei Ansprüche braucht es eine Software, die es sich vor allem um Einfachheit, schnelle Eingabemöglichkeiten und viel Übersicht verdient macht.

Dabei konzentriert sich die Software vor allem auf relativ einfache Buchhaltungsvorgänge für die Umsatzsteuer, richtet sich also vor allem Freiberufler, die quasi vorsteuerabzugsberechtigt sind und ihren Waren bzw. Leistungen beim Finanzamt geltend machen lassen können.

EasyCash&Tax offenbart sich als durchaus angenehme Lösung für diese Aufgaben. Hier lassen sich – ohne dass im Vorfeld viel Erklärungsbedarf vonnöten wäre – die Einnahmen und Ausgaben für das gewünschte Jahr ganz komfortabel eingeben und erfassen. Regelmäßig stattfindende Buchungen können als „Dauerbuchungen“ vermerkt werden. Tabellarisch werden dann die Brutto-Einnahmen und –ausgaben angezeigt. Die Journal-Optionen geben je nach Suchanfrage Auskunft über einzelne Betriebe, spezifische Konten oder gewisse Fristen.

Weiterhin kann beispielsweise auch Anlagevermögen, das beim Finanzamt als steuermindernd gilt und somit abgeschrieben werden kann, über einen Zeitraum von mehreren Jahren bewertet und deren Entwicklung grafisch angezeigt werden.

Die Auswahl an zur Verfügung stehenden Formularen erstreckt sich von der Einnahmen-Überschussrechnung auf sämtliche Umsatzsteuer-Voranmeldungen für die jeweiligen Monate sowie die einzelnen Quartale. Nach Bedarf können auch eigene Formulare erstellt werden. Natürlich ist hierfür auch die entsprechende Druck-Funktion an Bord.

Ein FAQ auf der Herstellerseite gibt zu einzelnen Punkten genauere Auskunft und hilft bei Fragen und Zweifeln.
Fazit: Vor allem die Verständlichkeit des Programms ist besonders erwähnenswert: Hier muss man sich nicht erst durch ein umständliches Menüdickicht durchkämpfen - sowohl Formulare als auch Übersichtslisten sind sehr nutzerfreundlich aufbereitet und helfen dem Nutzer bei der regelmäßigen Aktualisierung seiner Datenflut.

Pro

  • Übersichtlich
  • Auch individuelle Formularerstellung möglich
  • Buchungsdaten als CSV exportierbar

Contra

  • keine

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]

Treiber veraltet